Auszeichnung „Top Performer Europe 2023“ geht ins Lavanttal

Im Zuge der diesjährigen European distributor days for Valmet flow control partners am 14. und 15. November 2023 in Budapest wurde die PMS valveTec zum „Top Performer Europe 2023“ ausgezeichnet.

Schon im Vorjahr ließ die PMS Elektro- und Automationstechnik GmbH mit zwei neuen Projektaufträgen von sich hören, die sie nach Kärnten geholt hat. So stattet das Lavanttaler Unternehmen im Auftrag der Rhomberg Sersa Rail Holding den Koralmtunnel, ein Jahrhundertprojekt für das Lavanttal und weit darüber hinaus, elektrotechnisch aus. Und auch Siemens Healthineers setzt als eines der führenden Unternehmen der Medizintechnik auf den Kärntner Vorzeigebetrieb.

Heimische Kompetenz durch PMS

Der Millionenauftrag für PMS für das 57.000 Quadratmeter große Siemens-Gebäude (diese Fläche entspricht in etwa acht Fußballfeldern) umfasst die Energieversorgung, genauer gesagt die komplette Niederspannungsverteilung von der Planung bis zum Verteilerbau. In der Projektlaufzeit von 14 Monaten sind dabei knapp 200 Sivacon Felder mit einem Nennstrom von 3170A, 270 Stk. Unterverteiler sowie 40 Stk. Licht Kraft Verteiler zu bauen und dafür sind 7.500 Std. Verteilerbau bzw. nicht weniger als 2.000 Std. Planung kalkuliert. „Dieses Projekt ist eine große Chance für uns, verstärkt am deutschen Markt Fuß zu fassen und neue Kunden zu lukrieren“, freut sich Franz Grünwald, Geschäftsführer der PMS Elektro- und Automationstechnik.

Die Schwesterfirma PMS valveTec GmbH ist da um keinen Deut leiser unterwegs und fungiert als Exklusivpartner für den Ventil-Service in Österreich. Als zertifizierter Vertriebs- und Servicepartner für Valmet erstreckt sich das Leistungsangebot vom mechanischen, pneumatischen, bis hin zum elektrotechnischen Service.

Anerkennung und Motivation: Auszeichnung für Dengg und Koinig

Raimar Hellwig, Sales and Service Director, DACH, überreichte diese Auszeichnung mit viel Lob und Anerkennung für das Jahr 2023 an Roman Dengg und Gernot Koinig. „Sie soll aber nicht nur für den bisherigen Erfolg stehen, sondern dem Team auch Spirit für mögliche Herausforderungen für die nächsten Jahre geben“, wünscht sich Raimar Hellwig bei der Übergabe.

Auszeichnung als „Top Performer Europe 2023“ geht ins Lavanttal
So sieht er aus, der Award „Top Performer Europe 2023“, der ins Lavanttal ging.

Top Performance in Europa: Triumph für PMS valveTec GmbH

„Für uns ist es ein großer Erfolg, zu den Top Performern in Europa zu zählen und eine große Motivation, uns in der Valmet Partner community weiter zu stärken und uns auf ein erfolgreiches nächstes Jahr einzuschwören“, freut sich Geschäftsführer Roman Dengg über diesen Erfolg.

Vielfältige Teilnahme

Mehr als 80 Teilnehmer von 30 Vertriebs- und Servicepartner aus über 20 europäischen Ländern repräsentierten bei dieser Veranstaltung ihre Unternehmen. Roman Dengg und Gernot Koinig präsentierten die PMS valveTec GmbH. Ziel war es Wissen aufzubauen, Ideen und Fachwissen auszutauschen, Erfahrungen und Erfolgsgeschichten zu teilen und die Erfolge gemeinsam zu feiern.

Stolz der PMS Gruppe: Feierliche Auszeichnung und Teamgeist

„Es war eine sehr intensive und gelungene Veranstaltung mit vielen neuen Informationen, netten Menschen aus allen Regionen Europas und natürlich auch einer entspannten Abendveranstaltung in einem wunderbaren Budapest“, so Gernot Koinig und weiter: „Die gesamte PMS Gruppe und Geschäftsführer und Eigentümer Ing. Franz Grünwald sind stolz auf die Auszeichnung des Tochterunternehmens und freuen sich mit unserem Team über die tolle Auszeichnung.“

M.U.T.iger

Österreich ist mit Begeisterung der Musterschüler der EU: Bei uns ist sogar die Inflation doppelt so hoch wie im Rest Europas.

M.U.T.letter

Wissen, was die Kärntner Wirtschaft bewegt:

Das könnte Sie auch interessieren