Inhaltsverzeichnis 1.2013

4 Wer | Was | Wo

Die Kärntner Business-Szene im Überblick.

6 Weibsbild | Mannsbild

Schöner sprechen als Erfolgsgeheimnis im Business vermittelt die Logopädin und Sprechtrainerin Barbara Widhalm.

13 nah | fern

Wie Russland nicht aus der Perspektive der Prachtboulevards in Moskau, sondern auf den Sträßchen der Provinz wirkt, erzählt Tatjana Willmann.

22 Bits | Bytes

Streifzüge durch die wunderbare Welt der IKT: Gernot Winkler über die Verlockung der Wolke oder Wie funktioniert Cloud Computing?

24 Techno

Bernhard Suppanz über die SAP-App zum Selberbauen.

36 Unternehmer | Service

Wissenswertes aus der Kärntner Wirtschaft.

38 Bettgeflüster

Im Visier der härtesten Tourismustesterin, seit es Urlaub gibt: Isabella Schöndorfer checkt den Trattlerhof in Bad Kleinkirchheim.

39 Mittagstisch

Gaumenfreuden für Geschäftsesser und Genießer, vorgekostet von Karin Waldner-Petutschnig, diesmal im Landgasthof Hafner im Jauntal.

40 Business | Class

Autos für Unternehmer sind Herzensangelegenheit und Rechenaufgabe zugleich. Ein ungewöhnlicher, aber jahreszeitgemäßer mobiler Annäherungsversuch auf dem Ski-doo Skandic.

42 Chefsache(n)

Wieder einmal hoffnungsvoll ihrer Zeit voraus: Isabella Schöndorfer, „Es grünt so grün“

44 Niveau ist keine Handcreme

…und Stil nicht der Griff eines Besens: Zeitgemäße Benimmregeln von Anstands-Dame Maria Radinger.

45 Pitch

Die heimische Kreativszene aus der Sicht von Top-Werber Mario Schönherr.

45 Bücherecke

Gediegene Lektüre für Herz, Hirn und Seele, ausgewählt von Helmut Zechner.

46 Bund | Bühne

Szenen aus Kärntens Business-Familie, unter besonderer Beachtung diverser Neujahrsempfänge und eines Besuchs beim Manager des Jahres.

50 Meine Meinung

Nachhaltigkeitsexperte und Landesholding-Aufsichtsratsvorsitzender Werner Wutscher über die dramatische Zeitenwende und die Vernetzung der Leuchttürme.

 

Wirtschaft | Politik

7 Tatort Kärnten

Seit Jahren ist das Bild Kärntens geprägt von Korruptionsaffären, Politskandalen und Aufsehen erregenden Gerichtsprozessen: Versuch einer Erinnerung, ohne Anspruch auf Vollständigkeit, dafür ausdrücklich mit Unschuldsvermutung.

9 Kommentar

von Politikwissenschafterin Kathrin Stainer-Hämmerle: Warum Kärnten nicht so anders ist, wie es die übrigen Bundesländer gerne hätten.

14 Wahl-Special

Gabriel Obernosterer, Wolfgang Waldner, ihre Ansagen und alle Wirtschaftsbund-Kandidaten.

37 Gegentrends im Kommen

Jede Entwicklung schafft ihren Gegenspieler – und wo sich zwei Trends streiten, freut sich der Touristiker.

 

WB Intern

25 Shades of Carinthia

Vor lauter Affären, Skandalen und allgegenwärtigen Unschuldsvermutungen hat die Politik in Kärnten auf ihre vornehmste Aufgabe vergessen: Das Land zu regieren. Auf die Schubladen, heraus mit den Konzepten, Masterplänen und Leitbildern, verlangt WBDirektor Markus Malle.

26 Beziehungspflege

Der Wirtschaftsbund auf Besuchstour in der Klagenfurter Innenstadt

28 Neu an Bord

„Lichtgestalt“: Hannes Dopler und seine Lounge- und Leuchtmöbel.

 

Thema

29 Ja zu K

Dass Kärnten Österreichs Spitzenreiter in Schlusslichtpositionen ist, kann man nicht nur der FPK anlasten. Aber auch. Wie ist es dazu gekommen? Und vor allem: Wie kann Kärnten die rote Laterne abgeben?

 

35 GASTKOMMENTAR von Harald Mahrer, Ökonom und Unternehmer

Der Präsident der Julius-Raab-Stiftung ist ein entschiedener Gegner der „Gemeinwohl-Diktatur“ und setzt voll auf das Erfolgsprinzip der vergangenen Jahrzehnte: die Ökosoziale Marktwirtschaft.

 

43 Gewinnen Sie…

Einen Warengutschein über 100 Euro zur Verfügung gestellt von Blumen Isabella aus Völkermarkt.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.