Inhaltsverzeichnis 01.2012

4 Wer | Was | Wo

DieKärntner Business-Szene im Überblick.

6 Weibsbild | Mannsbild

Wein, Wein, nur Du allein – kannst Ingrid Bachlers Leidenschaft
sein: die Sommelière des Jahres im Porträt.

12 Alles außer gewöhnlich

Heimliche und unheimliche Leidenschaften von Kärntner Unternehmerpersönlichkeiten. Diesmal im Gespräch mit Peter Schöndorfer: Kinderbuchautor Rainer Osinger.

13 nah | fern

Export ist keine Mission Impossible, erklärt Außenwirtschafter Meinrad Höfferer von der WK Kärnten.

22 Techno

Streifzüge durch die wunderbare Welt der IKT: Peter Kreiner über die Vermeidung von Partnerschaftsproblemen mit IT-Dienstleistern.

36 Unternehmer | Service

Wissenswertes aus der Kärntner Wirtschaft.

38 Bettgeflüster

Im Visier der härtesten Tourismustesterin, seit es Urlaub gibt: Isabella Schöndorfer checkt das Seminarbiwak Glocknerhaus.

39 Mittagstisch

Gaumenfreuden für Geschäftsesser und Genießer, vorgekostet von Karin Waldner-Petutschnig, diesmal beim Fleischhauer ums Eck.

40 Chefsache(n)

Die Erwachsenen haben hinlänglich versagt, jetzt ruft Isabella Schöndorfer die Windelrevolution aus: Kinder an die Macht!

42 Niveau ist keine Handcreme

…und Stil nicht der Griff eines Besens: Zeitgemäße Benimmregeln von Anstands-Dame Maria Radinger.

43 Pitch

Die heimische Kreativszene aus der Sicht von Top-Werber Mario Schönherr.

43 Bücherecke

Gediegene Lektüre für Herz, Hirn und Seele, ausgewählt von Hannes Eder.

44 Business | Class

Autos für Chefs sind Herzensangelegenheit und Rechenaufgabe zugleich. Ein mobiler Annäherungsversuch von Peter Schöndorfer im elektrisierenden Renault Fluence Z.E.

47 Bund | Bühne

Szenen aus Kärntens Business-Familie.

50 Meine Meinung

Christoph Leitl über die Erneuerung Österreichs – und die Folgen ihrer Unterlassung.

 

Wirtschaft | Politik

7 Lüfterl of Change

Der Rauch über Fukushima trug die Angst in die Welt – und die Veränderungsbereitschaft. Doch von den hochfliegenden Kärntner Visionen ist bisher wenig Wirklichkeit geworden.

10 Anleihe mit der Kraft
der Sonne

Die unerschöpflichen Energievorräte der Sonne will
Solarunternehmer Robert Kanduth genauso anzapfen wie umweltbewusste Investoren.

14 Zimmer frei 3.0

Unternehmer sollen über die Verwendung ihrer Tourismusabgaben
selbst entscheiden, sagt das neue Tourismusgesetz. Und was sagen die
Profis?

22 Cloud Computing: Die neue Wolke

Unsere Daten sind immer und überall, verspricht Datenmeteorologe
Harald Kreiner.

37 Haus am See

Das Badehaus ist Kärntens erster konkreter Schritt zur lange
beschworenen wetterunabhängigen touristischen Sommerinfrastruktur. Am
Millstätter See wird heuer das erste eröffnet.

 

WB Intern

25 Abwehrkampf

Die Wirtschaft trägt ihren Teil zur Konsolidierung des verschuldeten Staates bei. Warum sie angesichts der geplanten Belastungslawine im Verhandlungspoker gegen SPÖ und AK gewonnen hat, erklärt WB-Direktor Markus Malle.

26 Glaubensbekenntnis

Dass die ÖVP eine Wirtschaftspartei ist, bewies sie mit einem Kompetenzaufgebot beim wirtschaftspolitischen Aschermittwoch im Schloss Maria Loretto.

28 Neu an Bord

Waltraud Rieser-Herrnhofer, Tourismusberaterin

 

Thema

29 καληνύχτα, καερντεν?

Alle Welt redet vom Sparen, aber das kleine Land im Süden macht immer neue Schulden. Damit muss jetzt Schluss sein – aber wie? Besorgte Bürger antworten.

35 Gastkommentar von Gottfried Haber

Warum am intelligenten Sparen bei gleichzeitiger Unterstützung wichtiger Standortfaktoren – Bildung, Infrastruktur, Qualifikation – kein Weg vorbeiführt, erklärt der Volkswirtschaftsprofessor.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.